Warm-Up 2017

×

Warnmeldung

Dieses Formular ist für Eingaben gesperrt.

Du bist auf dem Weg vom Hörsaal in das Berufsleben? Du hast Dich noch nie beworben? Wie macht man es richtig? Wie kannst Du Deinen Traumarbeitgeber davon überzeugen, dass Du der/die Richtige bist? Unser kostenloses Warm-Up soll Dir helfen, diesen Schritt zu meistern. Wir bieten auch in diesem Jahr zwei Termine an, die sich thematisch ergänzen, aber auch einzeln besucht werden können.

  • WarmUp zur REALITY 2017 - "Professionell bewerben I: Das Know-how zur erfolgreichen schriftlichen Bewerbung"  
    Die schriftliche Bewerbung soll die Tür zum Vorstellungsgespräch öffnen – dafür muss sie die Passung des Bewerbers zum Unternehmen und zur Stelle so gut wie eben möglich darstellen. Die schriftliche Bewerbung ist Kommunikation und Marketing zugleich, und will sie gut sein, muss sie die Grundregeln beider Bereiche befolgen. Dieses Seminar will dafür eine strukturierte Anleitung geben.

    Termin: Mo, 24.4. 2017, 14-16 Uhr 
    Ort: TU Dortmund, Fakultät für Informatik, Raum 205, Otto-Hahn-Straße 16
     
  • WarmUp zur REALITY 2017 - "Professionell bewerben II: Das Know-how zum überzeugenden Vorstellungsgespräch und Bewerbungsmappencheck"
    So unterschiedlich und daher unkalkulierbar Vorstellungsgespräche auch verlaufen können – eines haben sie immer gemeinsam: Der Arbeitgeber will vor allem die Person des Bewerbers kennen lernen. Dazu wird eine Gesprächsoberfläche benutzt, hinter der zahlreiche Informationen gesammelt werden, oftmals vom Bewerber unbemerkt. Dieses Seminar will zu einem besseren Verständnis der Gesprächssituation verhelfen, sodass unabhängig vom gewählten „Setting“ der Verlauf durchschaut werden kann und ein erfolgversprechendes Verhalten ermöglicht wird. Bei Bedarf besteht an diesem Termin die Möglichkeit, Bewerbungsmappen professionell überprüfen zu lassen.

    Termin: Mo 08.5. 2017, 14-16 Uhr 
    Ort: TU Dortmund, Fakultät für Informatik, Raum 205, Otto-Hahn-Straße 16

    Referenten: Herr Heller und Herr Löser vom Hochschulteam der Agentur für Arbeit

 


 

Da die Anzahl der Teilnehmer-Plätze beschränkt ist, und um sicher zu stellen, dass nur wirklich interessierte Bewerber einen Platz reservieren, bitten wir Dich, nach erfolgter Online-Anmeldung bis eine Woche vor der Veranstaltung das Pfand von 10€ zu hinterlegen. Das Pfand kannst Du im Sekretariat für die Alumni der Informatik im Dekanat der Fakultät für Informatik während der üblichen Öffnungszeiten abgeben. Mit dem Pfand wollen wir sicherstellen, dass auch alle Angemeldeten tatsächlich zur Veranstaltung kommen. Das Pfand erhält man natürlich am Ende der Veranstaltung zurück! Bei Nicht-Erscheinen zum Warm-up geht das Pfand in das Eigentum der Fachschaft der Fakultät für Informatik über.

Bitte meldet Euch ausschließlich mit Eurer E-Mail-Adresse der Fakultät (postamt) oder der TU (unimail) an!

Die Reihenfolge der Abgabe des Pfandes bestimmt über die Reihenfolge der Teilnahmemöglichkeit. Alle Teilnehmer/innen, die zu der Veranstaltung erscheinen, erhalten ihr gezahltes Pfand anschließend zurück. Es erfolgt keine gesonderte Anmeldebestätigung per E-Mail!

 

Anmeldeformular zum Warm-Up